Mit einer Fotoparty Fotografen vor die Kamera locken

Ein Blog ├╝ber moderne Fotografie

Mit einer Fotoparty Fotografen vor die Kamera locken

19. M├Ąrz 2018 Allgemein 0

 

Wenn ich an „Fotografen“ denke, habe ich zuallererst eine einzelne Person mit einer Kamera vor ihren Augen vor Augen ­čśë Eine Person, mit einer Kamera bewaffnet auf der Jagd nach dem perfekten Motiv f├╝r den einmaligen Schnappschuss. Erst danach kommen mir Bilder zum Beispiel von gro├čen Events in den Sinn wo viele Fotografen auf einmal am Roten Teppich stehen um Fotos von den VIP’s zu machen. Aber selbst dann sind sie ja irgendwie alle f├╝r sich alleine da um selbst den perfekten Schnappschuss zu schie├čen. Vor allem aber finde ich schade, dass der Fotograf selbst ja kaum vor der Kamera steht.

Daher ist meiner Freundin neulich die Idee gekommen, dass wir doch auch mal eine Art Fotoparty bei uns zu Hause veranstalten k├Ânnten. Gesagt, getan! Nachdem wir einen Termin gefunden und einige befreundete Fotografen eingeladen hatten, haben wir uns noch schnell auf die Suche nach einem┬áPartyservice┬áin Berlin┬ágemacht. Gefunden haben wir diesen schlussendlich bei Fixando. Dieses Onlineportal macht es euch wirklich leicht! Ihr gebt einfach einmalig eure Vorstellungen ein und schon melden sich verschiedene Caterer mit konkreten, individualisierten Angeboten bei euch. Simpler geht’s also echt nicht! ­čÖé

Doch zur├╝ck zu unserer Party: Wir haben uns ├╝berlegt, dass wir nur eine Kamera „erlauben“ w├╝rden, damit sich m├Âglichst wenig Fotografen hinter der eigenen Kamera „verstecken“ k├Ânnen. Wessen Kamera diejenige ist, die „zugelassen“ wird, k├Ânnte man zum Beispiel vorher auslosen, oder die G├Ąstegruppe kann sich darauf einigen, wer das beste Equipment hat. Ok, letzteres ist eher unwahrscheinlich… ­čśë

Schlie├člich w├╝rden wir verschiedene Runden mit unterschiedlichen Requisiten veranstalten. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Ein Buch, ein Vorhalte-Papierbart, ein Luftballon… Ein B├╝gelbrett, das zum „Surfbrett“ wird… Unsere beiden Katzen sind bestimmt auch ganz aus dem H├Ąuschen, wenn sie da mitmachen „d├╝rfen“ ­čśë Die Idee des Abends ist dann schlicht und einfach, dass solange sch├Âne, beziehungsweise lustige Fotos geschossen werden, wie es Spa├č macht. Am Ende kann man einen Sieger (oder mehrere in verschiedenen Kategorien) k├╝ren. Oder Jeder Gast, darf f├╝r einen jeweils anderen Gast bestimmen, welches der Fotos f├╝r den n├Ąchsten Monat das neue Facebook-Profilbild ist ­čśë

Nat├╝rlich soll hier der Spa├č im vordergrund stehen. Aber genauso nat├╝rlich hindert Euch auch niemand daran mit Belichtungszeiten, Brennweiten und Perspektiven herumzuexperimentieren und den ein oder anderen neuen Kniff zu erlernen. Ich bin mir jedenfalls ziemlich sicher, dass wir das mal ausprobieren werden. Dass es soweit gewesen ist, erkennt ihr dann an meinem neuen Profilbild ­čśë

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.