Objektiv

Ein Blog über moderne Fotografie

Mit professioneller Werbefotografie dem Marketing auf die Sprünge helfen

Richtiges Marketing ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Es nützt überhaupt gar nichts, wenn das Produkt so perfekt wie nur irgendwie möglich auf die Erfüllung der Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten ist, wenn die Zielgrupp nicht weiß, dass das Produkt existiert. Dabei ist es nicht ausreichend einfach nur „irgendwie“ Marketing zu betreiben. Wenn…
Weiterlesen


15. Mai 2018 0

Mit den eigenen Fotos online Geld verdienen

  In meinem letzten Post ging es ja darum, dass der Hobbyfotograf bei seinen Motiven viel freier und kreativer sein kann als der Berufsfotograf; der Berufsfotograf aber eben mit seiner Arbeit Geld verdient, der Hobbyfotograf jedoch nicht. Oder doch? Es gibt tatsächlich einen Weg bei dem Hobbyfotografen mit ihren Schnappschüssen Geld verdienen können. Zumindest ein…
Weiterlesen


25. April 2018 0

Was die Berufsfotografie von der Hobbyfotografie unterscheidet

  Das Fotografieren ist in den letzten Jahren zu einem weit verbreiteten Hobby geworden. Das liegt in meinen Augen insbesondere an der Einführung der Digitalkameras. Denn dadurch kann jeder seine Bilder einfach zu Hause am Computer „entwickeln“, ohne, dass dafür ein Fotolabor eingerichtet werden muss. Das hat den gesamten Prozess der Bildentstehung – vom Drücken…
Weiterlesen


19. April 2018 0

Ein guter Zufall ist die beste Kameraeinstellung

  Es gibt einiges an Literatur und Dokumentationen zum Schießen des „perfekten Bildes“. Dazu kann man dann obendrauf noch ein ganzes Vermögen für die beste Kamera und das beste Zubehör ausgeben. Man kann sich das Geschehen vor der Kamera so zurechtrücken, dass alles „perfekt“ zusammenpasst und das Motiv ideal in Szene gesetzt wird. Und am…
Weiterlesen


16. April 2018 0

Warum professionelle Architekturfotografie wichtig ist

  Die Architekturfotografie umfasst natürlich das Fotografieren von Gebäuden oder ähnlicher Strukturen (z.B. Brücken) sowohl von innen und von außen. Dabei möchte der Architekturfotograf die Objekte in der Regel sowohl ästhetisch ansprechend, als auch akkurat wiedergeben. Dafür benötigt der Baufotograf spezielle Kenntnisse und Methoden um die normalerweise vergleichsweise großen Objekte möglichst unverzerrt abzubilden. So ist…
Weiterlesen


9. April 2018 0

Handyfoto-Review für das erste Quartal

  Mitte März hatte ich ja zum Thema „Fotoalben pflegen heißt Erinnerungen pflegen“ geschrieben, dass ich mir vornehmen will, einmal im Quartal durch meine Handyfotos der jeweils letzten 3 Monate zu blättern, um mir nochmal bewusst zu machen, was ich so alles an schönen Dingen erlebt habe. Da dieses Quartalsende zufällig auch mit dem langen…
Weiterlesen


2. April 2018 0

Wo versteckt sich “Ostern” überall?

  Ich weiß nicht so genau warum, aber irgendwie kam Ostern für mich dieses Jahr überraschend. Da ich daher nicht dazu gekommen bin, rechtzeitig Osterkarten zu verschicken, habe ich mir überlegt selbst ein schönes Foto zu schießen und dann als Oster-E-Mail an meine Freunde und Familie zu verschicken. Allerdings stellt sich mir jetzt die Motivfrage.…
Weiterlesen


31. März 2018 0

Mit einer Luftaufnahme die Welt von oben sehen

Ich habe schon öfter gesehen, dass Haus- und Grundstücksbesitzer bei sich zu Hause eine Luftaufnahme von ihrem Eigentum haben. Etwas wo man voller Stolz drauf blicken und sagen kann: „Das ist meins!“ So ein Bild kann also durchaus ein schönes Ostergeschenk für frischgebackene Eigenheimbesitzer sein. Dabei hat sich die Luftbildfotografie in den letzten Jahren sehr…
Weiterlesen


25. März 2018 0

Mit einer Fotoparty Fotografen vor die Kamera locken

  Wenn ich an „Fotografen“ denke, habe ich zuallererst eine einzelne Person mit einer Kamera vor ihren Augen vor Augen 😉 Eine Person, mit einer Kamera bewaffnet auf der Jagd nach dem perfekten Motiv für den einmaligen Schnappschuss. Erst danach kommen mir Bilder zum Beispiel von großen Events in den Sinn wo viele Fotografen auf…
Weiterlesen


19. März 2018 0

Kann man Fotos eigentlich standardisiert bewerten?

  Ich mache es kurz: Ich glaube nicht! In meinen Augen hängt es zu sehr von jedem Einzelnen und dessen individuellem Geschmack ab. Aber man kommt von hier auch ganz schnell zu ganz grundsätzlichen Fragen, wie zum Beispiel: Kann ein Foto überhaupt „gut“ oder gar „schön“ sein, wenn es etwas schreckliches oder schockierendes zeigt? Eine…
Weiterlesen


18. März 2018 0